Close

FÜHRERSCHEINKLASSEN


Egal welchen Schein – mit uns machst Du ihn gut!

Führerscheinklassen D

Ob im öffentlichen Nahverkehr oder in der Reisebranche – als Busfahrer trägt man eine besondere Verantwortung für die Passagiere. Daher gelten entsprechende Anforderungen in der Führerschein-Klasse D, auf die man in der Fahrschule bestens vorbereitet wird.

Klasse D1

Kraftfahrzeuge zur Beförderung von nicht mehr als 16 Personen (außer dem Fahrer) und deren Länge nicht mehr als 8 m beträgt (auch mit einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Klasse D1E

Fahrzeugkombinationen die aus einem Zugfahrzeug der Klasse D1 und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg.

Klasse D

Kraftfahrzeuge zur Beförderung von mehr als 8 Personen (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Klasse DE

Fahrzeugkombinationen die aus einem Zugfahrzeug der Klasse D und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen.