Close

FÜHRERSCHEINKLASSEN


Egal welchen Schein – mit uns machst Du ihn gut!

Führerscheinklassen C

Wer an das Steuer von großen und schweren Fahrzeugen möchte, braucht eine entsprechende Fahrerlaubnis für LKW‘s – zum Beispiel einen Führerschein der Klassen C. Je nach zulässigem Gesamtgewicht oder ob mit Anhänger, ergeben sich verschiedene Führerscheinklassen.

Klasse C1

Kraftfahrzeuge mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3.500 kg aber nicht mehr als
7.500 kg (nicht mehr als 8 Sitzplätze außer Führersitz), inkl. Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von höchstens 750 kg.

Klasse C1E

Fahrzeugkombinationen die aus einem Zugfahrzeug der Klasse C1 mit einem Anhänger mit einer zGM von mehr als 750 kg aber nicht mehr als 12.000 kg oder der Klasse B mit einem Anhänger mit einer zGM von mehr als 3.500 kg aber nicht mehr als 12.000 kg

Klasse C

Kraftfahrzeuge mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3.500 kg (nicht mehr
als 8 Sitzplätze außer Führersitz ) inkl. Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von
höchstens 750 kg.

Klasse CE

Fahrzeugkombinationen die aus einem Zugfahrzeug der Klasse C und Anhängern mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg.